Neuerungen/ Ergänzungen/ Änderungen auf der ...

 

Logo:
Canadier und GPS Info - Seite
von Ralf Schönfeld

 

 

 

24.12.2008

 

Der Bereich Touren allgemein - Fotos um ein paar Bilder von einer Winter-Reise durch Skandinavien ergänzt (Schweden, Norwegen, Finnland im Februar).

 

Allen Besuchern wünsch ich ein Frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Neues Jahr,
sowie weiterhin viel Freude mit unseren gemeinsamen Hobbys Canadier-Paddeln und/ oder GPS.

 

 

 

26.03.2008

 

GPS-Part:

Ein Erfahrungsbericht zur „Digital 50“, einer topographischen Karte im M 1 : 50.000, welche das gesamte Deutschland abdeckt und zur Nutzung auf PC und PDA vorgesehen ist.

 

 

 

19.12.2007

 

Der Bereich Touren allgemein - Fotos um ein paar Bilder von einer Rundreise durch Skandinavien (Schweden, Norwegen, Finnland) ergänzt.

 

Allen Besuchern wünsch ich ein Frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Neues Jahr,
sowie weiterhin viel Freude mit unseren gemeinsamen Hobbys Canadier-Paddeln und/ oder GPS.

 

 

 

07.01.2006

Wie jedes Jahr, stellt uns Thomas Hasse http://noegs.de.tf dankenswerter Weise einen Jahresplaner für das neue Jahr 2007 im PDF-Format zur Verfügung:  Download des Jahresplaner 2007.

 

 

 

22.12.2006

 

GPS-Part:

Die  GPS Link-Liste  der „GPS Info-Seite“ grundlegend aktualisiert.

 

 

 

30.07.2006

Canadier-Part:
Der Bereich Touren-Berichte ist um ein paar Bilder vom „Isar-Flimmern“ im Juni 2006 ergänzt.

 

 

 

23.07.2006

GPS-Part:

Der Teil 1 – Grundlagen  und  Teil 4 – Tipps von „GPS-Handgeräte in der Praxis“ wurde aktualisiert.

 

 

 

16.07.2006

GPS-Part:

Der Teil 2 - Hardware und Teil 3 - Software  von „GPS-Handgeräte in der Praxis“ wurde aktualisiert.

 

 

 

26.05.2006

Canadier-Part:
Der Bereich Touren-Berichte ist um einen Bericht und zahlreichen Bildern von unserer „Grün-weiß-grünen Wintertour“ im Dezember 2005 ergänzt.

 

 

 

24.12.2005

 

Allen Besuchern wünsch ich ein Frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Neues Jahr,
sowie weiterhin viel Freude mit unseren gemeinsamen Hobbys Canadier-Paddeln und/ oder GPS.

 

Allgemeine Infos zu GPS:
Am 15.12.05. wurde das GPS Karten-Programm Touratech QV (TTQV) durch die neue Version 4 ersetzt.
Nähere Infos zum erweiterten Funktionsumfang, Update  etc. unter www.ttqv.com

 

 

 

15.12.2005

 

GPS-Part:

Auf vielfachen Wunsch ist das bekannte praxisorientierteGPS-Handbuch“ nun in 2 Bänden in gedruckter Form als Taschenbuch erhältlich.
Dazu wurde es gegenüber den früheren Versionen als PDF-Datei vollständig(!!) überarbeitet, aktualisiert und ganz wesentlich ergänzt.
Erhältlich ist es ab sofort beim MV-Verlag und über den örtlichen Buchhändler.
Weitere Bezugsquellen und nähere Infos zum Buch auf der „GPS-Handbuch“ – Seite.

 

 

 

23.10.2005

 

Allgemeine Infos zum Canadier-Part:

1.) Canadier Kalender 2006 - endlich gibt es für die „Open Canoe Fraktion“ einen eigenen Kalender.

Frank Moerke, Betreiber des Open-Canoe-Journals, hat für uns Stechpaddler wieder einen speziellen Canadier-Kalender für das Jahr 2006 auf die Beine gestellt.
Nähere Infos und Bestellung unter
http://www.m11.de/kalender.htm

 

2.) Das „Canadier-Forum“ von Frank Moerke wurde komplett neu aufgesetzt.
Es ist ab sofort nur noch zu erreichen unter:
http://www.open-canoe-journal.de 
=> Forum

 

 

 

08.10.2005

Canadier-Part:
Der Bereich Tourenberichte ist um ein paar Impressionen von der Wintertour 2004 ergänzt:

Wintertour 2004

GPS-Part:
Die Fertigstellung des neuen „GPS Handbuches“, das vollständig überarbeitet, umfangreich aktualisiert und ergänzt wird, verzögert sich noch etwas.
Die Ergänzungen fallen nun doch noch weitaus umfangreicher aus, als ursprünglich angedacht.

 

 

 

03.08.2005

GPS-Part:
Gerhard Haupt hat einen Testbericht über den Magellan eXplorist 600 mit MapSend Topo 3D verfasst.

 

 

 

26.04.2005

 

Canadier-Part:
Der Bereich Tourenberichte ist um eine Paddeltour im Norden Skandinaviens ergänzt:

Circle Trips on Arctic Rivers“ –  Auf einsamen Wildnis-Flüssen in Lappland.

 

 

24.12.2004

Allen Besuchern wünsch ich ein Frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Neues Jahr,
sowie weiterhin viel Freude mit unseren gemeinsamen Hobbys Canadier-Paddeln und/ oder GPS.

 

Wie jedes Jahr, stellt uns Thomas Hasse http://noegs.de.tf dankenswerter Weise einen Jahresplaner für das neue Jahr 2005 im PDF-Format zur Verfügung:  Download des Jahresplaner 2005.

 

 

 

03.12.2004

 

Allgemeine Info zu Canadier:

Canadier Kalender 2005 - endlich gibt es für die „Open Canoe Fraktion“ einen eigenen Kalender.

Frank Moerke, Betreiber des Open-Canoe-Journals, hat für uns Stechpaddler einen speziellen Canadier-Kalender für das Jahr 2005 auf die Beine gestellt.
Nähere Infos und Bestellung unter http://www.canadier.com/kalender.htm

 

 

 

11.11.2004

 

Canadier-Part:
Premiere auf der Frankfurter Buchmesse.
Auf vielfachen Wunsch ist das bekannte praxisorientierte
Canadier Handbuchnun in gedruckter Form als 410-seitiges Taschenbuch erhältlich. Dazu wurde es gegenüber den früheren Versionen als PDF-Datei vollständig überarbeitet, aktualisiert und ergänzt.
Erhältlich ist es ab sofort beim MV-Verlag und über den örtlichen Buchhändler.
Weitere Bezugsquellen und nähere Infos zum Buch auf der „Canadier Handbuch“ – Seite.

 

 

 

29.08.2004

 

Canadier-Part:
Die Fertigstellung des neuen „Canadier Handbuches“, das vollständig überarbeitet, aktualisiert und ergänzt wird, verzögert sich noch etwas.

 

GPS-Part:
Das „GPS-Handbuches wieder aktualisiert (der Teil 1).
Vor allem der Teil 2 - die Hardware, aber auch der Teil 3 – die Software von „GPS-Handgeräte in der Praxis“ wurde ergänzt/ überarbeitet.

Allgemeine Infos zu GPS:
Garmin hat seine Produktpalette um einige Handgeräte erweitert (siehe auch Teil 2):
1.) Es gibt nun das eTrex Legend und Vista mit Farbdisplay, Autorouting und USB-Anschluss.
Sowohl das neue LegendC als auch VistaC hat einen 24 MB Speicher.
2.) Das Garmin Quest mit 243 MB Speicher, Autorouting, USB-Anschluss und internem Lithium-Akku.
3.) Das Garmin GPSmap96/ 96C als spezielle Aviation-Geräte im Gehäuse der 76-er Reihe. Diese Geräte sind auch für Land- und Marineeinsatz geeignet (bieten z.B. Autorouting).
4.) Der PDA iQue 3600 bekommt mit dem iQue 3200 einen kleineren Bruder.

 

 

29.02.2004

GPS-Handbuch Teil 1 und Teil 2 wieder aktualisiert (und natürlich auch die entsprechenden HTML-Seiten).

Bitte beachten:
Derzeit kann ich keine eMail-Anfragen beantworten.
Deshalb ist die eMail Adresse auch inaktiv.

 

 

 

15.02.2004

Ulrich Hanel hat sich die Mühe gemacht den Teil 1 und 2 des GPS-Handbuches in eine einzige PDF-Datei zu integrieren und mit Lesezeichen versehen, um das Anspringen der verschiedenen Inhalte zu erleichtern.
Dieses optimierte Handbuch ist von ihm auf CD zu seinem Selbstkostenpreis erhältlich. Näheres dazu auf der Seite GPS-Handbuch.

Allgemeine Infos zu GPS:
Im 2. Quartal 2004 wird die Garmin GPS76-Reihe durch die Geräte GPSmap76C und CS erweitert.
Sie haben ein Farbdisplay, einen Speicher mit 115 MB, Autorouting und zusätzlich zur seriellen Schnittstelle einen USB-Anschluß.
Das GPSmap76CS hat noch eine elektronischen Kompass und barometrische Höhenmessung.

 

 

 

08.02.2004

Canadier-Part:
Der Erfahrungsbericht über die PakCanoe Falt-Canadier der Firma Pakboats wurde etwas überarbeitet/ ergänzt/ aktualisiert.

 

 

 

01.02.2004

Canadier-Part:
Es ist ein Bericht von Margrit (besten Dank dafür) über die Wintertour 2003 auf der Werra hinzugekommen.

Allgemeine Infos zu GPS:
Von Deutschland gibt es jetzt MapSource Topo-Karten für die Garmin Map-Geräte (Basis M 1:25 000).
Derzeit erhältlich ist Süd-Deutschland, der O + NO und W + NW folgt im März 04.
Näheres
(u.a. Screenshots) auf der Seite http://www.garmin.de/index-MapSource.html

 

 

21.12.2003

Allen Besuchern wünsch ich ein Frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Neues Jahr,
sowie weiterhin viel Freude mit unseren gemeinsamen Hobbys Canadier-Paddeln und/ oder GPS.


Bitte beachten:
Bis E01/04 kann ich keine eMail-Anfragen beantworten.
Deshalb ist die eMail Adresse derzeit auch inaktiv.



 

14.12.2003

GPS-Handbuch Teil 1 und Teil 2 wieder aktualisiert (und natürlich auch die entsprechenden HTML-Seiten).
Vor allem der Teil 1 - Grundlagen von „GPS-Handgeräte in der Praxis“ wurde ergänzt/ überarbeitet.


 

23.11.2003

GPS-Handbuch Teil 1 wieder aktualisiert (und natürlich auch die entsprechenden HTML-Seiten).
Vor allem der Teil 2 - die Hardware von „GPS-Handgeräte in der Praxis“ wurde ergänzt/ überarbeitet.

Allgemeine Infos zu GPS:
Die australische GPS-Software OziExplorer ist nun auch mit deutscher Menüführung verfügbar (Webseite nun wahlweise ebenfalls auf deutsch):
http://www.oziexplorer.com

Für Anfang 2004 wird auch in Europa eine neue Generation von Garmin Handgeräten mit umfangreicher Ausstattung erwartet, die GPS60 Serie (siehe Vorab-Bilder):
Den Auftakt werden die beiden Spitzenmodelle GPS 60C und GPS 60CS bilden.
Siehe
http://www.garmin.com/pressroom/outdoor/111803.html bzw. http://www.garmin.com/products/gpsmap60c/ und http://www.garmin.com/products/gpsmap60cs/



 

04.10.2003

GPS-Handbuch Teil 1 wieder aktualisiert (und natürlich auch die entsprechenden HTML-Seiten).

Allgemeine Infos zu GPS:
Von der GPS-Software Touratech-QV (TTQV)  http://www.ttqv.com/  ist seit Ende 09/03 die neue Version 3 verfügbar.

Von den amtlichen deutschen topographischen Karten TK25 der Landesvermessungsämter sind Garmin MapSource CDs in Vorbereitung, die dann in die „map“-Geräte hochgeladen werden können. Termin vermutlich Frühjahr 2004.


 

03.09.2003

Canadier-Part:
Ein Erfahrungsbericht über die PakCanoe Falt-Canadier der Firma Pakboats unter realen Bedingungen auf einem Wildnis-Trip in Lappland.

 

 

 

06.07.2003

GPS-Handbuch Teil 1 und Teil 2 wieder aktualisiert (und natürlich auch die entsprechenden HTML-Seiten).

Bitte beachten:
Bis A09/03 kann ich keinerlei eMail-Anfragen beantworten.
Deshalb ist die eMail Adresse derzeit auch inaktiv.



 

27.04.2003

GPS-Handbuch Teil 1 und Teil 2 wieder aktualisiert (und natürlich auch die entsprechenden HTML-Seiten).
Die PDF-Dateien des Handbuches haben nun signifikantere Dateinamen erhalten



 

09.03.2003

Canadier-Part:
Georg Petz plaudert über seinen genialen, universellen „Outdoor“-Holzofen

 

 

23.02.2003

Alle 4 Haupteile von  GPS-Handgeräte in der Praxis“ wieder in Details optimiert.
Vor allem Teil 2 – Hardware ergänzt und der Teil 4 – Tipps gründlich überarbeitet/ ergänzt.
Natürlich wurde auch das „
GPS-Handbuchwieder entsprechend angepasst (nur der Teil 1).

Allgemeine Infos zu GPS:
Von Garmin sind 2 neue Handheld-Geräte im Miniformat erhältlich (Geko 101 und Geko 201).
Das GPS/ GSM-Handy Kombigerät Garmin NavTalk II mit Autorouting ist nun lieferbar.
Näheres dazu im Teil 2.

 

 

01.02.2003

Teil 1 – Grundlagen, Teil 2 - Hardware, Teil 3 - Software von GPS-Handgeräte in der Praxis, sowie den Vergleich des eTrex Vista mit dem GPSmap76S wieder in Details ergänzt und aktualisiert.
Natürlich wurde auch das „
GPS-Handbuchwieder entsprechend angepasst (nur der Teil 1).

Allgemeine Infos zu GPS:
Für die Garmin Geräte eTrex Legend/ Vista und GPSmap76/ GPSmap76S sind neue Firmware-Updates unter
http://www.garmin.com/support/download.jsp verfügbar.
Damit sind nun 1000 Wegpunkte, sowie 10 000 Trackpunkte und 750 Punkte je Saved Track möglich.

 

 

 

12.01.2003

Wie immer: Teil 1 – Grundlagen, Teil 2 - Hardware und Teil 3 - Software von
GPS-Handgeräte in der Praxis“ in Details ergänzt und aktualisiert.
Natürlich wurde auch das „
GPS-Handbuchwieder entsprechend angepasst (der Teil 1).

Allgemeine Infos zu GPS:
Neben dem Programm Fugawi 3 http://www.fugawi.de/ kann nun auch das Programm TTQV http://www.ttqv.com/  die SwissMap 50 und SwissMap 100 Version 3 lesen (ab TTQV Release 2.51.50)

 

 

 

21.12.2002

Allen Besuchern wünsch ich ein Frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Neues Jahr,
sowie weiterhin viel Freude mit unseren gemeinsamen Hobbys Canadier-Paddeln und/ oder GPS.

 

 

 

14.12.2002

Jetzt ist auch der Teil 2 des „GPS-Handbuches“ aktualisiert.
Nun auch dort Mit Tracks zur „Basemap“ auf aktuellem Stand, sowie generell auf der Webseite der Part UTM-Gitter etwas ergänzt/ überarbeitet.
Wie jedes Jahr gibt es von Thomas Hasse http://noegs.de.tf/ einen Jahresplaner zum Download, nun für das Jahr 2003 .

Allgemeine Infos zu GPS:
Das Programm Fugawi 3 http://www.fugawi.de/ kann mit dem aktuellen Update 243 nun die SwissMap 50 und SwissMap 100 Version 3 lesen. Erforderlich dafür ist auch der aktuelle Update für die SwissMap (47 MB) http://www.swisstopo.ch/  .
Aber Achtung:
Vor der Installation des Patch 112 der SwissMap in Verbindung mit Win 95/ 98 kann ich nur warnen. Er kann nach den von mir gemachten Erfahrungen den Inhalt des Startmenüs von Windows zerstören !!!
Ob der neue Patch 114 der gleiche Programmiermüll ist kann ich jetzt nicht sagen.

 

 

 

07.12.2002

Vor allem der Teil 2 - Hardware von „GPS-Handgeräte in der Praxis“ mit dem integrierten separaten Part MapSource wurde teilweise überarbeitet und aktualisiert.
Natürlich wurde auch das „
GPS-Handbuchwieder entsprechend angepasst (der Teil 1).

Weiterhin wesentlich überarbeitet und ergänzt: Mit Tracks zur „Basemap“
(diese überarbeitete Version ist jedoch noch nicht im Handbuch (im Teil 2))

Allgemeine Infos zu GPS:
Inzwischen ist nun das neue Garmin Einsteigergerät GPS72 im Handel erhältlich
(Nachfolger vom 12-er).
Es bietet m.E. ein gutes Preis-/ Leistungsverhältnis mit einer Fülle von Funktionen und Möglichkeiten, sehr empfehlenswert; näheres dazu im Teil 2
Zudem wird in kürze die Auslieferung des Garmin NavTalk II erwartet.

 

 

 

17.11.2002

Wie immer: Teil 1 – Grundlagen, Teil 2 - Hardware, Teil 3 - Software und Teil 4 – Tipps von „GPS-Handgeräte in der Praxis“ in Details ergänzt und aktualisiert.
Natürlich wurde auch das „
GPS-Handbuchwieder entsprechend angepasst (der Teil 1).

 

 

 

02.11.2002

NEU !!!: Aufgrund der positiven Resonanz hat Ronny Martin weitere Konvertierungsdateien erstellt (gezippte Excel-95 Tabellen mit ausführlicher Beschreibung der Vorgehensweise), mit denen schnell und vor allem kostenlos Wegpunkte, Routen und Tracks in Verbindung mit dem Freeware-Programm GPS TrackMaker http://www.gpstm.com/ zwischen nahezu jedem GPS-Handgerät (Garmin, Magellan, Lowrance, Eagle, MLR, Brunton, Silva) und den Top50-CDs der Landesvermessungsämter ausgetauscht werden können.
Die nachfolgende Übersichtstabelle gibt Auskunft über die gebotenen Möglichkeiten, und die Transfer-Zusammenhänge.

Wie immer: Teil 1 – Grundlagen, Teil 2 - Hardware, Teil 3 - Software und Teil 4 – Tipps von „GPS-Handgeräte in der Praxis“ in Details ergänzt und aktualisiert.
Natürlich wurde auch das „
GPS-Handbuchwieder entsprechend angepasst (der Teil 1).

 

 

21.10.2002

NEU !!!:Gescannte Papierkarten unter Fugawi 3 GPS tauglich machen  -  die Erfahrungen eines Anwenders“.
Diesen Artikel hat mir ein Leser meiner Seiten zur Verfügung gestellt, der aber nicht namentlich genannt werden möchte  -  besten Dank dafür.

 

 

13.10.2002

NEU !!!: Die GPS Info – Seite um den Beitrag
GPS-Nutzung von Karten ohne/ oder mit unbekanntem Gitter, durch Definition eines eigenen User-Gitters ergänzt.
Die beschriebene Methode stammt von dem amerikanischen Airline-Piloten John Bell, die ich jetzt eigentlich nur ins deutsche übersetzt und an europäische Verhältnisse angepasst habe.
Auf diesem Wege nochmals besten Dank an John für die hervorragende Zusammenarbeit !!
Seine beiden Webseiten http://www.smallboatgps.com/ und http://www.cockpitgps.com/ sind einen Besuch wert !! (erste interessant für Jedermann; letztere vor allem für Piloten).

Der oben beschriebenen Artikel (Definition eines User-Gitters) wurde zudem in den Teil 2 des GPS-Handbuches aufgenommen.

 

 

 

05.10.2002

Um den Zugriff weiterhin zu gewährleisten, musste in einer Hauruck-Aktion der Server gewechselt werden:
ACHTUNG:     Ab sofort ist die Webseite nur noch über die URL
                            
http://kanadier.gps-info.de/ erreichbar !!!

 

 

01.10.2002

Sorry, aber die im August angekündigte Begrenzung des monatl. Transfervolumens für diese Homepage vom Provider Arcor hat sich im September leider schlimmer ausgewirkt, als vermutet. Dadurch war diese Webseite ab Anfang September nicht mehr erreichbar.
Es wurden nun einige Dateien ausgelagert, um den Traffic aufzusplitten/ in Grenzen zu halten. Ich hoffe, dass diese Maßnahme nun ausreicht.
Wenn nicht, ist die Webseite erst wieder ab 01. November erreichbar.
Ich bitte hierfür um Verständnis, bis eventuell dann eine andere und bessere Lösung gefunden ist.


Wie immer: 
Teil 2 - Hardware, Teil 3 - Software und  Teil 4 – Tipps von „GPS-Handgeräte in der Praxis“ in Details ergänzt und aktualisiert.
Neu im Teil 3 (unter GPS TrackMaker, sowie unter Top 50) ist eine Konvertierungsdatei von Ronny Martin  (gezippte Excel-95 Tabelle mit ausführlicher Beschreibung der Vorgehensweise), mit der in Verbindung mit dem Freeware Programm GPS TrackMaker  http://www.gpstm.com/ Wegpunkt-Daten aus den Top50-CDs der Landesvermessungsämter kostenlos in fast jedes GPS-Handgerät (Garmin, Magellan, Lowrance, Eagle, MLR, Brunton, Silva) übertragen werden können.
Natürlich wurde auch das „
GPS-Handbuchwieder entsprechend angepasst (der Teil 1).

Allgemeine Infos zu GPS:
Das GPS Softwareprogramm TTQV arbeitet nun auch mit Navtech-Vektorkarten zusammen, und hat das Routingprogramm Digi-Map für Palm-Organizer ins Programm integriert.
Das Programm Fugawi soll in kürze die Schweizer topographischen Karten CDs SwissMap 50 und SwissMap 100 V3 direkt lesen können (mit dem nächsten Update).

 

 

 

25.08.2002

Wie immer:  Teil 2 - Hardware, Teil 3 - Software, Teil 4 – Tipps, sowie Garmin MapSource von „GPS-Handgeräte in der Praxis“ in Details ergänzt und aktualisiert.
Natürlich wurde auch das „
GPS-Handbuchwieder entsprechend angepasst (der Teil 1).
Anmerkung:
Bis Ende September/ Anfang Oktober kann ich keine Mailanfragen beantworten !!!

Allgemeine Infos zu GPS:

Im November wird das Garmin Handgerät GPS72 auf dem Markt erscheinen. Es ist eine abgespeckte Variante im Gehäuse der GPS76-Reihe, und soll den bewährten Klassiker GPS12 ersetzen.

 

 

 

04.08.2002

Neu ist ein Vergleichsbericht zwischen Garmin eTrex Vista und GPSmap76S (allerdings fehlen noch die entsprechenden Screenshots der Gerätedisplays).
Auch der gesonderte Teil über die Garmin MapSource Software würde ergänzt, und zwar um einen Part mit Erklärungen, die R&R und WorldMap Kartendaten benutzerspezifisch zu verändern und zu ergänzen  -  diesen Part hat mir dankenswerter Weise Bernd Holste zur Verfügung gestellt.
Normalerweise ist dieser gesonderte Teil nur über Links im
Teil 2 - Hardware und Teil 3 - Software von „GPS-Handgeräte in der Praxis“ zu erreichen, die ebenfalls wieder aktualisiert und in Details ergänzt wurden.
Natürlich wurde auch das „
GPS-Handbuchwieder entsprechend angepaßt.
Zudem hat mir Bernd Holste einige nützliche GPS-Tools genannt, die in die GPS-Linkliste aufgenommen wurden.
Auch in der Allgemeinen-Linkliste und der Canadier-Linkliste haben einige wenige neue Links Einzug gehalten.
Anmerkung:
Seit 01.08.02 hat Arcor, mein Homepage-Provider, allgemein das Transfer-Volumen für private Websites pro Monat begrenzt.
Ist das Kontingent überschritten, ist diese Website bis zum Ende eines Monats dann nicht mehr erreichbar.
Ich bitte dies zu beachten, und ggf. dann im neuen Monat einen neuen Webseitenaufruf zu versuchen.

Allgemeine Infos zu GPS:
Von OziExplorer gibt es nun eine offizielle 3D-Version, aktuell ist bei Fugawi jetzt der SW-Stand 3.0.4.202, und bei TTQV 2.51.8. Letzteres bietet in Verbindung mit dem Palm-Programm PathAway nun eine Palm-Anbindung.

 

 

 

23.06.2002

Teil 1 – Grundlagen, Teil 2 - Hardware, Teil 3 - Software und Teil4 - Tipps von „GPS-Handgeräte in der Praxis“ wieder auf aktuellen Stand gebracht und teilweise auch ergänzt.
Der Beitrag Rechnerische Ermittlung von Koordinaten und Positionen auf einer Landkarte mit geographischem Gitter wurde durch eine weitere, vereinfachte  Berechnungsmethode wesentlich ergänzt.
Natürlich wurde auch das „
GPS-Handbuchwieder entsprechend aktualisiert.

Allgemeine Infos zu GPS:
Die Update Aktion der länderspezifischen Garmin MapSource MG oder R&R CDs in die MapSource MG oder R&R Europa CD zum Vorzugspreis nur noch bis zum 15.07.02 in Deutschland gültig.
Nähere Infos zur MapSource Europa im Teil 2

 

 

 

02.05.2002

Teil 1 – Grundlagen von „GPS-Handgeräte in der Praxis“ durch einige Screenshots vom GPS-Display mit direktem Bezug zum Text ergänzt.
Im
Teil 2 - Hardware ebenfalls jetzt Screenshots vom Gerätedisplay zur Veranschaulichung von integrierter Basemap und Garmin MapSource Feindaten.
Ebenfalls vom Teil 2 aus abrufbar ist eine PDF-Datei von den Datenfeldern die ein Garmin eTrex Vista bietet, die von Gerhard Haupt erstellt wurde.
Neu ist der Artikel über Textimport von Koordinaten in Fugawi 3, den Karsten Klötscher verfasst hat.
Alle anderen Teile ebenfalls aktualisiert und teilweise ergänzt, und natürlich das „
GPS-Handbuchwieder entsprechend auf Stand gebracht.

Allgemeine Infos zu GPS:
Von Fugawi 3 ist jetzt eine Windows CE Version für Pocket PCs verfügbar.
Infos/ Download unter http://www.fugawi.de/ .
Das Freewareprogramm G7ToWin 
http://home.attbi.com/~g7towin/
unterstützt jetzt auch für Magellan Geräte.

 

 

 

14.04.2002

Nach fast ¼ Jahr auf Achse gibt’s nun endlich wieder eine Aktualisierung des „GPS-Handbuches“.
Vor allem
Teil 2 - Hardware, Teil 3 - Software und Teil4 - Tipps von „GPS-Handgeräte in der Praxis“ wurden auf aktuellen Stand gebracht und teilweise auch ergänzt.

Allgemeine Infos zu GPS:
Voraussichtlich ab Mitte des Jahres ist das neue Garmin GPSmap76S mit 24 MB Speicher, 5000 Trackpunkten, barometrischem Höhenmesser und elektronischem Kompaß in Europa erhältlich.

Ab sofort sind die neuen Garmin MapSource CDs Road & Recreation Europa und MetroGuide Europa
im Handel erhältlich. Das Datenmaterial wurde erheblich ergänzt und verbessert.
Besitzer von bisherigen R&R/ MG können zum Vorzugspreis Updaten.
Nähere Infos zum GPSmap76S und MapSource Europa im Teil 2 .

 

 

03.02.2002

Das „GPS-Handbuch wieder in einigen Details aktualisiert und ergänzt.
Entsprechend auch
Teil 2 - Hardware, Teil 3 - Software und Teil4 - Tipps von „GPS-Handgeräte in der Praxis“.

Anmerkung:
Bis Mitte April kann ich keine Mail-Anfragen beantworten.

 

 

 

06.01.2002

Das „GPS-Handbuch wieder in einigen Details aktualisiert und ergänzt.
Entsprechend auch Teil 1 – Grundfunktionen,
Teil 2 - Hardware, Teil 3 - Software, Teil4 - Tipps von „GPS-Handgeräte in der Praxis“, sowie über „Geocaching“.

Allgemeine Infos zu GPS:
Seit Ende Dez. 01 steht nun wieder eine aktuelle deutsche Startseite zu Geocaching (= „Schatzsuche“ bzw. „Schnitzeljagd“ mit GPS) unter http://www.geocaching.de/ zur Verfügung.
Sie ist als Ergänzung zu der offiziellen englischen Seite  http://www.geocaching.com/ zu sehen.

Wer Probleme bei Fugawi 3 in Verbindung mit der Unterstützung der Top50/ 200 und AustrianMap haben sollte, für den steht unter http://www.fugawi.de/  ein korrigierter Update zum Download bereit (Version 3,0,3,102).

 

 

 

23.12.2001

Das „GPS-Handbuch wieder in einigen Details aktualisiert und ergänzt.
Entsprechend auch
Teil 2 - Hardware, Teil 3 - Software, Teil4 - Tipps von „GPS-Handgeräte in der Praxis“, sowie „Mit Tracks zur eigenen Basemap“.

Allgemeine Infos zu GPS:
Seit 19. Dez. 01 steht von Touratech-QV  http://www.ttqv.com/ die neue Programmversion TTQV 2.5 mit Routingmöglichkeit zur Verfügung.

Seit 21. Dez. 01 können auch von Fugawi 3  http://www.fugawi.de/  die topographischen Karten CDs Top50/ 200, sowie die AustrianMap direkt genutzt/ gelesen werden (jeweils alle Versionen).


Allen Besuchern wünsch ich ein Frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Neues Jahr, sowie weiterhin viel Freude mit unseren gemeinsamen Hobbys Canadier-Paddeln und/ oder GPS.

 

 

 

01.12.2001

NEU !!!: GPS-Handgeräte in der Praxis“ um den Teil 4 mit dem Titel
Tipps und Hinweise beim praktischen Einsatz ergänzt.

NEU !!!: Ebenfalls neu ist eine Infoseite über Geocaching/ „Schatzsuche“ mit GPS,
die in Zusammenarbeit mit Jürgen Butz entstanden ist    dafür besten Dank.

Das „
GPS-Handbuch aufgrund der Fülle jetzt in 2 Teile aufgeteilt, und wieder in einigen Details aktualisiert und ergänzt (u.a. auch Tipps und Hinweise, sowie Geocaching).
Entsprechend auch
Teil 1, Teil 2 und Teil 3 von „GPS-Handgeräte in der Praxis“ auf aktuellen Stand gebracht.

Allgemeine Infos zu GPS:
Seit 11/01 gibt es die topographische Karten CD von der Schweiz SwissMap 100 in der Version 3. Sie ist nun bezgl. Software mit der SwissMap 50 verwand, und nicht mehr mit Top50/ AustrianMap.
Das Kartenmaterial wurde gründlich überarbeitet und aktualisiert. Preis ca. 198 Schweizer Franken. Infos unter http://www.swisstopo.ch/ .


 

17.11.2001

Das „GPS-Handbuch wieder in einigen Details aktualisiert und ergänzt.
Entsprechend auch
Teil 1, Teil 2 und Teil 3 von „GPS-Handgeräte in der Praxis“,
sowie UTM-Gitter.



 

10.11.2001

Allgemeine Infos zu GPS:
Seit Ende 10/01 steht für Fugawi 3 der neue Update 3.0.3.75 zum Download bereit.
Damit werden zusätzlich Palm Organizer ab OS 3.5 unterstützt. Für Käufer ab dem 01.09.01 ist die Palm-Nutzung kostenlos, davor ist eine Freischaltungsgebühr von ca. 39 Euro erforderlich.
Näheres unter
http://www.fugawi.de/index-Palm-Info.html
  und auch im Teil 3.

Seit Anfang 11/01 sind nun auch die Vektorkarten für das Programm TTQV 2.5beta erhältlich, und Straßenrouting ist jetzt möglich. Näheres unter http://www.ttqv.com/.

Vom Routenplaner Marco Polo (mit GPS-Anbindung) ist nun die Version 2002/ 2003 auf dem Markt. Das Kartenmaterial wurde ergänzt (2,2 GB auf der Festplatte) und kostet ca. 58 DM.

 

 

 

27.10.2001

NEU !!!: Die GPS Info – Seite um den Beitrag
Rechtwinklige nationale Koordinatensysteme 
Einsatz mit dem GPS Gerät am Beispiel UTM-Gitter
ergänzt.

Das „
GPS-Handbuch wieder in einigen Details aktualisiert und ergänzt.
Entsprechend auch
Teil 1, Teil 2 und Teil 3 von „GPS-Handgeräte in der Praxis“.

Allgemeine Infos zu GPS:
Für die Garmin MapSource CDs ist jetzt die Software-Version 4.05 verfügbar. Kostenloser Download zum Update unter http://www.garmin.com/.
Im Winter 2001/ 2002 wird Garmin das Kombinationsgerät NavTalk II aus GPS-Gerät und Handy auf den europäischen Markt bringen,
sowie neue Versionen der MapSource CDs werden erwartet. (R&R, MG; und für die neuen routingfähigen Geräte GPS V und Street Pilot III).
Näheres dazu im
Teil 2.
 

 

 

07.10.2001

Das „GPS-Handbuch wieder in einigen Details aktualisiert und ergänzt.
Entsprechend auch
Teil 1, Teil 2 und Teil 3 von „GPS-Handgeräte in der Praxis“.

Allgemeine Infos zu GPS:
Seit A10/01 können nun von Touratech-QV  http://www.ttqv.com/ auch zusätzlich die topographischen Karten Top 50 der Version 3, und in kürze die Austrian Map Version 2 gelesen werden.

Ab etwa A11/01 können auch von Fugawi 3  http://www.fugawi.de/  die topographischen Karten Top50/ 200 und die Austrian Map (jeweils alle Versionen), sowie die Karten der SwissMap 50 direkt genutzt werden.

 

 

 

18.08.2001

Das „GPS-Handbuch wieder aktualisiert, entsprechend auch Teil 2 und Teil 3 von „GPS-Handgeräte in der Praxis“.

 

 

 

20.07.2001

Teil 3 von „GPS-Handgeräte in der Praxis“ um den Punkt „Was sind Vektorkarten ?“ ergänzt, sowie Teil 2 aktualisiert. Das „GPS-Handbuch wurde dementsprechend erweitert.
Die e-Mail Adresse der „Canadier und GPS Info-Seite“ müsste jetzt überall fehlerfrei funktionieren.
Ein Dank an alle Leser, die mich auf die Fehlfunktion aufmerksam gemacht haben.

Allgemeine Info zu GPS:
Ab Oktober 2001 soll auch das Garmin GPS V in Europa erhältlich sein. Im Gehäuse des III+ wird es als erstes GPS-Handy auch Routenplanerfunktion bieten, d.h. die Wahl schnellste/ kürzeste Route wird möglich sein. Allerdings erfolgt keine Sprachausgabe.
Seit dem 15.07.01 ist die neue Version 204 von GARtrip unter http://www.gartrip.de/  verfügbar.
Nun werden auch Magellan-Modelle unterstützt, bietet Moving-Map, geeignet für eMap/ GPS 76 und einige neue Funktionen mehr (Anmerk.: Im „GPS-Handbuch ist Version 204“ noch nicht erwähnt).

 

 

05.07.2001

Nacharbeit des Updates:
Teil 3 von „GPS-Handgeräte in der Praxis“ wurde durch die zahlreichen Ergänzungen zu den GPS-Softwareprogrammen doch etwas unübersichtlich und daher nochmal neu strukturiert.
Das „GPS-Handbuch wurde entsprechend ebenfalls nochmals angepasst.

 

 

 

04.07.2001

Zum 1-jährigen Jubiläum der „Canadier und GPS Info-Seite“ (am 05.07.01) wurden sämtliche Teile der GPS-Seite gründlich überarbeitet und aktualisiert.
Vor allem der Teil 2 und Teil 3 von „GPS-Handgeräte in der Praxis“ wurde wesentlich aktualisiert und ergänzt (z.B. mehr Infos zu Garmin MapSource, Routenplanern etc.).
Neu hinzugekommen ist der Beitrag „Mit Tracks zu eigenen Basemap“ von Thomas Hasse.
Das „GPS-Handbuch wurde entsprechend ebenfalls auf den neuesten Stand gebracht.
Aus Zeit- und Kostengründen steht jedoch nur noch das gesamte Handbuch zum Download zur Verfügung.

Allgemeine Info zu GPS:
Seit 06/01 können mit Fugawi 3 (aktuelle Version 3.0.2.6)  http://www.fugawi.de/  auch Vektorkarten gelesen werden.

Voraussichtlich noch im Juli erscheint die Version 2.5 von Touratech-QV  http://www.ttqv.com/ .
Damit können dann ebenfalls Vektorkarten gelesen werden und es wird dazu als Plugin ein Routing-Modul erhältlich sein, d.h. Funktionen wie bei Routenplanern.


Eventuell eine schlechte Nachricht für die Canadierfahrer:
Der gesamte Canadier Info-Part der „Canadier und GPS Info-Seite“ wird nicht mehr gepflegt und wird vermutlich vom Netz genommen. Der Termin ist noch offen.

 

 

 

16.05.2001

Allgemeine Info zu GPS:
Mit dem Garmin  MapSource Software Update 4.02 beta vom 11.05.01 entfällt wieder die Beschränkung von 32 MB bei europäischem Kartenmaterial. Es können jetzt z.B. beim Garmin eMap Speicher mit 64 oder 128 MB Verwendung finden.
Ebenso soll jetzt Moving-Map mit MapSource möglich sein.
Download unter http://www.garmin.com/cartography/mapSource/download_beta.html

 

 

 

06.05.2001

GPS Handgeräte in der Praxis Teil 1“ um die Punkte „Das Funktionsprinzip des GPS-Systems“ (die technischen Hintergründe), „Festlegung der Nord-Richtung am GPS-Gerät – Einfluss der Mißweisung“ und „WAAS - Was ist denn jetzt WAAS ?“ erweitert.
Teil 2 und Teil 3 ebenfalls aktualisiert.
Dementsprechend wurde auch das „
GPS-Handbuch auf den neuesten Stand gebracht.

 

 

23.04.2001

Das „Canadier-Handbuch im Dateiformat PDF ist nun auch hier herunterladbar.
Dadurch komfortableres Abspeichern, Offline-Lesen und Ausdrucken des Canadier Info-Parts möglich. Layout wurde nach Möglichkeit besser an das Druckformat A4 hoch angepasst.
Der Download ist wahlweise auch weiterhin bei http://www.kanutrip.de/ möglich.
Ebenso wurde das Layout der PDF-Dateien von dem Tourenbericht über den South MacMillan River überarbeitet:
Teil 1  Rundreise,     Teil 2  South MacMillan River (1),     Teil 3  South MacMillan River (2)

 

 

 

21.04.2001

Die Infos der GPS-Seite nun auch als „GPS-Handbuch im Dateiformat PDF herunterladbar.
Dadurch komfortableres Abspeichern, Offline-Lesen und Ausdrucken möglich.
Layout wurde nach Möglichkeit besser an das Druckformat A4 hoch angepasst.

 

 

 

17.04.2001

In Zusammenarbeit mit Karl-Hendrik Frick von http://www.kanutrip.de/ ist aus den Seiten des Canadier Info-Parts ein „Canadier Handbuch“ entstanden (als PDF-Dateien).
Download bisher nur auf der Webseite von „Kanutrip“. In Kürze aber auch hier zu finden.
Ebenso wird in Bälde nach gleichem Muster ein „GPS Handbuch“ verfügbar sein.
Allgemeine Info:

Ende April 2001 kommen die neuen GPS-Geräte GPS76 und GPSmap76 von Garmin auf den Markt (Nähere Infos unter http://www.garmin.de/).
Längerfristig werden sie die Modelle GPS48, 12XL und 12map
ablösen.
Teil 2 von GPS Handgeräte in der Praxis - Hardwarediesbezüglich aktualisiert u. ergänzt.

 

 

 

02.04.2001

Achtung:
Wegen den Folgen des Hochwassers fällt das GOC-Canadierfestival am 07./08. April 2001
in Eberbach/ Neckar des German Open Canoe e.V. leider aus.
Der Termin wurde auf den 29./30. September 2001 verschoben (ebenfalls in Eberbach).

 

 

23.03.2001

GPS Handgeräte in der Praxis Teil 2 “ um den Punkt „Fahrzeugnavigation mit Notebook“ erweitert.

 

 

 

17.03.2001

Den Part „basteln Datenkabel“ in „GPS Handgeräte in der Praxis Teil 3 “ überarbeitet, um Schaltplan für das eMap/ eTrex und Bilder zur Steckermontage ergänzt, sowie die Programme „SoftTraxx“ und „GPS Trans“ hinzugefügt.

 

 

11.03.2001

Die GPS Info - Seite um einen Erfahrungsbericht über den Vergleich von eTrex Summit und Garmin 12 im praktischen Outdoorgebrauch von Gerhard Haupt ergänzt.
GPS Handgeräte in der Praxis Teil 2 “ um die neuen Garmin eTrex Modelle Camo, Venture, Legend und Vista aktualisiert.

 

 

07.02.2001

Der 3-teilige Tourenbericht über den South MacMillan River Sept. 2000 in Kanada/ Yukon-Territorium steht jetzt alternativ auch als PDF-Datei zum Download zu Verfügung.
Teil 1  Rundreise,     Teil 2  South MacMillan River (1),     Teil 3  South MacMillan River (2)

 

 

14.01.2001

Die GPS Info – Seite um den Beitrag Rechnerische Ermittlung von Koordinaten und Positionen auf einer Landkarte mit geographischem Gitter ergänzt.
Allgemeine Info:
Im Frühjahr 2001 (Februar/ März) wird die GPS-Gerätefamilie eTrex von Garmin um 3 weitere Modelle ergänzt: eTrex Venture, eTrex Legend und eTrex Vista.
Einige Vorabinfo’s zu den neuen Geräten
im „Teil 2 von GPS Handgeräte in der Praxis - Hardware“ oder direkt bei
http://www.p-e.ch/download/etrex-info.pdf (auf englisch).

 

 

 

06.01.2001

GPS Handgeräte in der Praxis Teil 2 “ um den Punkt „Erste Inbetriebnahme eines GPS-Gerätes/ von Initialisierung, Kaltstart und Warmstart“ erweitert.
Canadier-Linkliste ergänzt sowie die Canoe-News in Verbindung mit dem Forum neu hinzugefügt (ein Newsticker, für Infos, Tips, Termine, Neuigkeiten usw..).

 

 

24.12.2000

Der Artikel „GPS Handgeräte in der Praxis “ zur besseren Übersichtlichkeit in 3 Teile aufgegliedert und insgesamt aktualisiert und ergänzt.
Teil 1: Allgemeines und Grundfunktionen um „Die Erde als Kugel/ Entstehung des Gradnetzes“ und „Die Erde als Ellipsoid“ ergänzt, sowie den Part „Kartendatum“ gründlich überarbeitet.
Allgemeine Info:
Das GPS-Programm „QuoVadis“ wurde aus schutzrechtlichen Gründen in Touratech-QV (kurz QV)         umbenannt.
Zudem wurde ab sofort die bisherige QV Version 1.62 durch die neue Version 2.0 abgelöst (kostenloser Upgrade für bisherige Nutzer !!    lohnt sich !!). Infos unter http://www.ttqv.com/

Ansonsten wünsch ich allen Besuchern ein Frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Neues Jahr, sowie weiterhin viel Freude mit unseren gemeinsamen Hobbys Canadier-Paddeln und/ oder GPS.

 

 

 

18.12.2000

Tourenbericht Teil 2 vom South MacMillan River (von der eigentlichen Paddeltour) in 2 Teile aufgeteilt und die noch fehlenden Bilder ergänzt (von der WW-Strecke).
Übersicht der Tourenberichte und die Linkliste der Canadier Info - Seite zur besseren Übersichtlichkeit auf separate Seiten ausgelagert.
Linkliste der GPS Info – Seite ebenfalls auf eine eigene Seite verbannt.
Zur einfacheren und rascheren Navigation auf den Info-Seiten die „Quick – Navigation“ eingefügt.

 

 

07.12.2000

Die Canadier Info – Seite um den Tourenbericht Teil 2 vom South MacMillan River (von der eigentlichen Paddeltour) in Kanada/ Yukon-Territorium ergänzt.
Tourenbericht von der Gepäckfahrt auf der Pegnitz vom Nov.
'2000 sowie das
Rezept für das Trapperbrot Bannock eingefügt.

 

 

25.11.2000

Canadier Info – Seite um den Tourenbericht Teil 1 (Rundreise) vom South MacMillan River (Kanada/Yukon-Territorium) ergänzt.
Teil 2 von der eigentlichen Paddeltour ist noch in Arbeit.

 

 

06.11.2000

Das „Canadier – Forum & Chat“ um den Menüpunkt MARKTPLATZ ergänzt.
Hier wird die Möglichkeit geboten, private Kleinanzeigen zu Booten, Ausrüstung etc. aufzugeben (Bieten / Suchen).

 

 

29.10.2000

Canadier Info - Seite um ein „Canadier – Forum & Chat“ ergänzt.
Ein gemeinschaftliches Forum und Chat zum Erfahrungsaustausch, das von mehreren Canadier-Webseiten aus verlinkt ist.
Allgemeine Info:
Die Fachmesse „Holzboot 2000“ in Marbach fallt aus !!!
Für die GPS-Softwareprogramme GARtrip ist jetzt die Version 203, für das OziExplorer 3.85.4 verfügbar und QuoVadis 2.0 steht in den Startlöchern.

 

 

 

29.08.2000

Der Artikel „GPS beim Kanufahren“ hat den neuen Titel
GPS Handgeräte in der Praxis“ bekommen und noch ein paar Ergänzungen (URL ist gleich geblieben).

 

 

 

26.08.2000

GPS beim Kanufahren“ weiter aktualisiert und ergänzt (u.a. Vorgehen beim Software Update eines Gerätes, Beschaffung der speziellen Geräte-Stecker).
Allgemeine Info:
Seit Anfang August 2000 sind jetzt auch die speziellen Flach-Stecker für die Garmin Geräte eTrex und eMap für Bastelaktionen einzeln erhältlich.

Ein paar Links auf der Canadier Info-Seite eingefügt und einige Paddel-Artikel aktualisiert.

 

 

16.08.2000

Neueste Errungenschaft:   Ein Gästebuch.
Wenn Sie möchten, können Sie sich hier verewigen, positives oder negatives vermerken  -  Danke !
(Bitte bei e-Mail Adresse irgend etwas angeben, sonst funktioniert es nicht !!!)

 

 

 

05.08.2000

Alle Graphiken und deren Einbindung auf sämtlichen Seiten hinsichtlich kürzerer Ladezeiten optimiert
(Probleme gab’s wohl vor allem bei Netscape Nutzern).
GPS beim Kanufahren“ weiter ergänzt (u.a. Anmerkungen zur internen Batterie zur Speichersicherung, Wasserdichtheit der Geräte).

 

 

 

28.07.2000

Ein paar Ergänzungen an den Artikeln „Paddeltechnik
(u.a. Bildsequenz zum defensiven Fahren in Schwallstrecke) und
GPS beim Kanufahren(u.a. Anmerkungen zum Akkubetrieb) wurden durchgeführt.

 

 

18.07.2000

Die Homepage ist ab sofort unter der neuen Adresse (URL)
http://kanadier.gps-info.de/  erreichbar.



 

15.07.2000

Ein paar Änderungen an der Hauptseite und den Artikeln der Canadier-Infoseite wurden durchgeführt, sowie die Artikel „Der Canadier“, „Paddeltechnik“, „Leichtgewichtskothen aus Schweden“, und „GPS beim Kanufahren“ etwas ergänzt oder aktualisiert.
Allgemeines:
Bei den GPS Softwareprogrammen QuoVadis ist die Beta-Version von QV2.0 verfügbar, beim OziExplorer ist jetzt die Version 3.85 downloadbar (u.a. jetzt Unterstützung von eTrex und eMap).
Für diese Geräte soll übrigens nun auch ein kombiniertes Strom-/ Datenkabel im Handel erhältlich sein.

 

 

05.07.2000

Canadier und GPS Info -  Seite nach einigen Anfangsschwierigkeiten und 4-wöchiger Verspätung zum ersten Mal probeweise im Internet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück zum Seitenanfang

 

 

Zurück zur Canadier u. GPS -  Info Hauptseite

 

 

Zurück zur Canadier Info  -  Seite

 

 

Zurück zur GPS Info Seite